Gut zusammenarbeiten in altersgemischten Teams

- Innovativ arbeiten – Erfahrung nutzen –

Zielgruppe:

Interessierte Mitarbeiter/innen
Dieses Seminar kann auch von altersgemischten Teams als Teamworkshop gebucht werden.

Ziele:

Zwischen Mitarbeitenden verschiedenen Alters kann es in der Zusammenarbeit zu Missverständnissen kommen. Gute Teams erleben ihre Unterschiedlichkeit als Bereicherung.

In diesem Seminar lernen Sie,

  • die unterschiedlichen Perspektiven und Interessen zu verstehen und wertzuschätzen.
  • offen und konstruktiv über Altersgrenzen hinweg zu arbeiten.

Inhalte:

  • Fähigkeiten und Stärken der verschiedenen Lebensalter verstehen und nutzen
  • Bewusst werden: was zeichnet meine spezielle Lebensphase aus?
  • Umgang mit verschiedenen Arbeitsweisen
  • Erfahrungswissen und Weitsicht erhalten
  • Platz für frische Impulse und Neuerungen schaffen
  • Synergien der verschiedenen Lebensphasen
  • Typische Konfliktfelder zwischen verschiedenen Generationen
  • Positiven Umgang miteinander schaffen
  • Jung und alt als jeweilige Berater des anderen
  • Klärungen individueller Fragestellungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Methoden:

Impulsreferate zur Wissensvermittlung, Gruppenarbeit in wechselnden Zusammensetzungen, Vertiefung in Plenum- und Einzelarbeit, Fallbeispiele, Praxisübungen, Bearbeiten von Beispielsituationen aus der Praxis der Teilnehmenden.

Referentin

Christel Krug
Diplom-Psychologin
M.A. "Betriebliches Gesundheitsmanagement", Industriekauffrau

Seit 1989 selbständige Führungskräfte-Beraterin und Trainerin, vorher in leitender Funktion im Maschinenbau tätig, Unternehmensberaterin (BDU), Supervisorin (BDP)